Zur mobilen Website wechseln
Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Keyvisual


 
Gioachino Rossini

La Cenerentola

Letzte Aufführung
DI, 30.04.2013 19:00 Uhr

    Staatsoper Hamburg

    In italienischer Sprache mit deutschen Übertexten
    Unterstützt durch die Stiftung zur Förderung der Hamburgischen Staatsoper

     
    »La Cenerentola« ist Rossinis Version des »Aschenputtel« und eine der schönsten Belcanto-Opern überhaupt. Das Libretto stammt aus der Feder von Jacopo Ferretti, der sich auf zwei Vorlagen von Charles-Guillaume Etienne und Francesco Fiorini stützte. Im Gegensatz zur Märchenfassung der Brüder Grimm ersetzt Ferretti das Symbol des Schuhs durch einen Armreifen. Rossinis Musik bietet viele überraschende Momente: Er setzt rasche Parlandi und virtuose Ensembles ein und verbindet auf gekonnte Weise die tragischen und komischen Elemente der Handlung.

    Inszenierung: Renaud Doucet
    Bühnenbild und Kostüme: André Barbe
    Licht: Guy Simard



    DATUM: DI, 30.04.2013 19:00 Uhr
    ORT: Großes Haus, Dammtorstraße 28, 20354 Hamburg