Zur mobilen Website wechseln
Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Keyvisual


 
Richard Wagner

Das Rheingold

Letzte Aufführung
SO, 26.05.2013 18:00 Uhr

    Staatsoper Hamburg

    , 16.03.2008

    Mit dem "Rheingold" legen Simone Young, Claus Guth und Christian Schmidt das Fundament für ihren Hamburger "Ring". Ein gelungen "Vorabend" des Weltendramas:
     

    dpa, 17.03.2008

    "Wenn Guth mit seinem Bühnenbildner Christian Schmidt auch die spielerich komischen Komponenten der "Rheingold"-Intrigen und ihres eitlen Personals mitunter bis ins Triviale herausstrich - nicht nur mit der Kaffe einschenkenden Wotan-Gattin Fricka - blieb der ahnungsvolle Ernst der kommenden Tragödie doch stets gewahrt."
     

    SPIEGEL online, 17.03.2008

    "Was für ein fulminanter Auftakt!"
     

    Der Standard, 18.03.2008

    "Guth und Schmidt nehmen Wagner en détail beim gesungenen und vor allem beim tönenden Wort, ohne diesem ständig Sub- oder Metaebenen einzuziehen."
     

    Hamburger Abendblatt, 18.03.2008

    "Guth zeigt vielmehr eine klar aufgestellte, streng geteilte Welt, in der düstere Dramatik und handfest servierter Humor nah beieinanderliegen dürfen. Eine mythische Welt, in der auf die zeitlosen Themen Machthunger und Geldgier mit Alu-Geldkoffern Marke Liechtenstein aktuell, aber nicht platt Bezug genommen wird. Ein erhellendes Vorspiel mit deutlich sich verdunkelnden Wolken am Horizont."
     

    taz, 18.03.2008

    "Youngs Orchester spielte konzentriert und farbenreich: vom Filigranen bis zum Wuchtigen alles beherrschend."
     

    Die ZEIT, 19.03.2008

    "Aber was Regisseur Claus Guth und sein Ausstatter Christian Schmidt uns zeigen, hat von Anfang an Abgründe, die tiefer gehen als die Kluft in den Hobbyhügeln des Modellbauers Wotan."
     

    San Francisco Classical Voice, 26.03.2008

    "The Hamburg 'Rheingold' is a musically excellent, theatrically intersting production."
     

    Wagner Notes , 26.03.2008

    "Judging by the recent premiere of 'Das Rheingold' - the first round of a new 'Ring' that will be completed in October 2010 - Hamburg is now a place to watch."
     

    Financial Times Deutschland, 26.03.2008

    "Diese Premiere war ein voller Erfolg!"
     

    The Sunday Times, 30.03.2008

    "Claus Guth’s witty, ironic staging, which opens with nymphet Rhinemaidens in soiled pink nighties cavorting on a huge bed, and transports us to a mountain eyrie where Wotan and his middle-class family plot world domination, bodes well for the production."

    Fotos: © Monika Rittershaus