Zur mobilen Website wechseln
Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Keyvisual


 
Giacomo Puccini

Tosca

Letzte Aufführung
FR, 8.02.2013 19:30 Uhr


taz Hamburg

"Dass die Neuproduktion der Staatsoper dem Publikum einen aufregenden Opernabend beschert, ist den hervorragenden Sängerdarstellern und dem fesselnden Dirigat von Ingo Metzmacher zu verdanken (...) Puccinis reißerischste Oper ist bei Metzmacher in guten Händen."
 

Kieler Nachrichten

"Der wohl größte Triumph der fast widerspruchslos gefeierten Produktion aber schwillt aus dem Orchestergraben herauf. Ingo Metzmacher entlockt dem Staatsorchester einmal mehr einen warmen Klangstrom (...) Puccini als stets überraschendes Hörabenteuer."
 

Lübecker Nachrichten

"Die Hamburger Premiere wurde umjubelt (...) die Gesangskunst von Isabelle Kabatu, Walter Fraccaro, Franz Grundheber und dem Staatsopernchor war großartig (...) hervorragend getragen vom subtilen Spiel des Staatsorchesters unter Ingo Metzmacher."

Szenenfoto aus »Tosca«
Szenenfoto aus »Tosca«