Zur mobilen Website wechseln
Staatsoper Hamburg

Staatsoper Hamburg Keyvisual


 

Akademiekonzert

Letzte Aufführung
MO, 11.06.2012 19:30 Uhr


Wolfgang Amadeus Mozart - Quartett für Flöte und Streichtrio D-Dur KV 285
Leonard Dumitriu - Aus "Five Sketches in Song Form" für Viola und Marimba
Franz Cibulka - "Josoleum" für Klarinette, Posaune, Marimba/Vibra und Kontrabaß
Bryan Lynn - "Doolallynastics" für Posaune solo
Ludwig van Beethoven - Septett Es-Dur op. 26 für Klarinette, Fagott, Horn, Violine, Viola, Violoncello, Kontrabaß

 
Das erste Kammerkonzert der Mitglieder der Orchesterakademie der Philharmoniker Hamburg.

Maria Yukiko Meuthen (Violine)
Julia Rarisch (Viola)
Ella Jarrige (Violoncello)
Fridtjof Ruppert (Kontrabaß)
Cheol Hui Jo (Flöte)
Tristan von den Driesch (Klarinette)
Hannah Bregler (Fagott)
Oleksii Pavlenko (Posaune)
Ovidiu Andris (Schlagzeug)
Jan-Niklas Siebert (Horn)



DATUM: MO, 11.06.2012 19:30 Uhr
ORT: Probebühne 1, Kleine Theaterstraße 1, 20354 Hamburg
WEITERE AUFFÜHRUNGEN: